Versteckte Kameras gegen korrupte Richter / Article about Ghana's most famous Undercover Journalist

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) hat heute auf der Medienseite meinen Artikel zum ghanaischen Undercover-Journi Anas Aremeyaw Anas publiziert. Anas kämpft seit 15 Jahren gegen Korruption in Afrika, und schreckt dabei auch vor dem Einsatz von versteckten Kameras nicht zurück. So hat er letzes Jahr den grössten Justizskandal in der Geschichte seines westafrikanischen Heimatlandes aufgedeckt. Zu lesen auf der NZZ-Homepage oder per PDF hier. Im Artikel kommt auch der kanadische Filmemacher Ryan Mullins zu Wort. Sein Dokumentarfilm "Chameleon" gibt einen Einblick in das Schaffen des Mannes, der sein Gesicht in der Öffentlichkeit stets mit Perlenketten verdeckt. Ich hab den Trailer unten angefügt.

 

Swiss daily newspaper Neue Zürcher Zeitung (NZZ) has published my article about Ghanaian undercover journalist Anas Aremeyaw Anas. For 15 years Anas has been fighting corruption in Africa, often with the help of hidden cameras. Last year he unearthed the biggest justice scandal his West African homeland has ever faced. The article (in German) can be read on NZZ's homepage or by downloading the PDF here. Quoted among others is Canadian filmmaker Ryan Mullins. His documentary "Chameleon" gives a rare insight into the daily work and life of Anas who never shows his face in public. The trailer is attached below.

Write a comment

Comments: 0